Star Wars Fanon Wiki
(Die Seite wurde neu angelegt: „Scarif ist ein tropischer Planet. == Geschichte == Darth Vaeron und sein Widerstandsteam reisten nach Scarif, um die dort befindliche Schattenbasis einzunehm…“)
Markierungen: apiedit, Visuelle Bearbeitung
 
Markierungen: apiedit, Visuelle Bearbeitung
Zeile 2: Zeile 2:
   
 
== Geschichte ==
 
== Geschichte ==
Darth Vaeron und sein Widerstandsteam reisten nach Scarif, um die dort befindliche Schattenbasis einzunehmen, welche eigentlich eine Falle der Vezor war, um das Team endgültig zu vernichten. Das Team konnte die Festung einnehmen, aber mussten sich nach einem Schusswechsel am Festungstor geschlagen geben. Das Team verschanzte sich in die Basis und sie rechneten mit ihrem letzten Kampf. Doch dann kam eine riesige Wookiee-Armee, die die Vezor zurückdrängen konnte und dem Team die Hoffnung geben konnten, die Schlacht doch noch zu gewinnen. Nach drei Tagen der Schlacht kam die Schwarze Sonne, um den Planeten zu vernichten.
+
Darth Vaeron und sein Widerstandsteam reisten nach Scarif, um die dort befindliche Schattenbasis einzunehmen, welche eigentlich eine Falle der Vezor war, um das Team endgültig zu vernichten. Das Team konnte die Festung einnehmen, aber mussten sich nach einem Schusswechsel am Festungstor geschlagen geben. Das Team verschanzte sich in die Basis und sie rechneten mit ihrem letzten Kampf. Doch dann kam eine riesige Wookiee-Armee, die die Vezor zurückdrängen konnte und dem Team die Hoffnung geben konnten, die Schlacht doch noch zu gewinnen. Nach drei Tagen der Schlacht kam die Schwarze Sonne, um den Planeten zu vernichten. Drakos aktivierte die Todeswinde und fegte die Wookiee-Armee sowie die Vezor-Armeen weg, um erstmal die Armeen zu vernichten. Das Team konnte sich hinter der Basis verstecken. Vaeron gab nicht auf und sprang auf dem Turm hinauf und von da aus sprang er in sein Schiff, das vom wind dorthin geweht wurde. Er raste in Hypergeschwindigkeit durch den Wind und drang in die Schwarze Sonne ein, um Drakos zu töten, was ihn auch gelang. Der Strahl zur Zerstörung der Welt wurde im letzten Moment zurückgeleitet und zerstörte die Kampfstation. Am Abend nach der Schlacht wurde im Kontrollraum der Schattenbasis die dunkle Allianz gegründet von Vaeron, Grievous und Yekka. Von da an galt Scarif als Hauptplanet der dunklen Allianz und bekam nach einer Invasion auf Scarif einen Schutzschildgenerator, der strengstens bewacht wird.

Version vom 26. Januar 2017, 14:24 Uhr

Scarif ist ein tropischer Planet.

Geschichte

Darth Vaeron und sein Widerstandsteam reisten nach Scarif, um die dort befindliche Schattenbasis einzunehmen, welche eigentlich eine Falle der Vezor war, um das Team endgültig zu vernichten. Das Team konnte die Festung einnehmen, aber mussten sich nach einem Schusswechsel am Festungstor geschlagen geben. Das Team verschanzte sich in die Basis und sie rechneten mit ihrem letzten Kampf. Doch dann kam eine riesige Wookiee-Armee, die die Vezor zurückdrängen konnte und dem Team die Hoffnung geben konnten, die Schlacht doch noch zu gewinnen. Nach drei Tagen der Schlacht kam die Schwarze Sonne, um den Planeten zu vernichten. Drakos aktivierte die Todeswinde und fegte die Wookiee-Armee sowie die Vezor-Armeen weg, um erstmal die Armeen zu vernichten. Das Team konnte sich hinter der Basis verstecken. Vaeron gab nicht auf und sprang auf dem Turm hinauf und von da aus sprang er in sein Schiff, das vom wind dorthin geweht wurde. Er raste in Hypergeschwindigkeit durch den Wind und drang in die Schwarze Sonne ein, um Drakos zu töten, was ihn auch gelang. Der Strahl zur Zerstörung der Welt wurde im letzten Moment zurückgeleitet und zerstörte die Kampfstation. Am Abend nach der Schlacht wurde im Kontrollraum der Schattenbasis die dunkle Allianz gegründet von Vaeron, Grievous und Yekka. Von da an galt Scarif als Hauptplanet der dunklen Allianz und bekam nach einer Invasion auf Scarif einen Schutzschildgenerator, der strengstens bewacht wird.